Personalie

Lada bekommt einen neuen Chef
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Groupe Renault

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Groupe Renault

Yves Caracatzanis (54) wird neuer CEO der Renault-Tochter Avtovaz (Lada). Der Franzose tritt zum 1. Juni die Nachfolge von Nicolas Maure an, der nach zwei Jahren den Posten räumen muss.

Yves Caracatzanis ist Managing Director des Renault-Konzerns in Rumänien und leitet die Geschäfte von Dacia. Nicolas Maure soll als Senior Vice President der Renault-Gruppe in Russland bleiben und den Sanierungskurs beim größten Autobauer des Landes weiter mitgestalten.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volvo öffnet die Bücher für den S60

Volvo öffnet die Bücher für den S60

Porsche Cayenne Coupé: Ansichtssache

Porsche Cayenne Coupé: Ansichtssache

Hyundai Tucson N Line: Für N-Thusiasten

Hyundai Tucson N Line: Für N-Thusiasten

zoom_photo