Lada Kalina II

Lada Kalina II ab 6.950 Euro
auto.de Bilder

Copyright: Lada

Autos aus Russland sind in Deutschland nicht der große Renner. Jetzt startet die Marke Lada mit dem Kalina II eine Modell-Offensive. Das Fahrzeug gibt es als Fließheck- und Kombi-Version. Es wurde gegenüber dem Vorgänger leicht aufgehübscht. Sogar ESP ist jetzt serienmäßig an Bord. Angetrieben werden die Dacia-Konkurrenten von 1,6-Liter-Benzinern, die 64 kW/87 PS leisten und ein Drehmoment von 140 Nm zustande bringen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 169 km/h, den Normverbrauch gibt der Hersteller mit 6,6 Liter an.

Der Kalina II steht jetzt ab 6.950 Euro im Import-Zentrum in Buxtehude bereit. Das Kofferraum-Volumen des Kombis liegt bei 335 Liter bis 670 Liter. Optional gibt es unter anderem Leichtmetallfelgen und eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo