Lancia Delta feiert in Genf seine Weltpremiere

Der Lancia Delta kehrt zurück. Das neue Modell mit dem traditionsreichen Namen wird auf dem Auto-Salon in Genf (4. bis 16. März 2008) seine Weltpremiere feiern. Die 4,50 Meter lange Limousine wird mit Benzin- und Diesel-Motoren zwischen 120 PS und 200 PS Leistung angeboten und kommt zur Jahresmitte auf den Markt.

Das Design des Delta soll an erfolgreiche Lancia-Modellreihen der Vergangenheit wie Aprilia, Fulvia und Beta anknüpfen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Z Proto

Nissan Z Proto: 50 Jahre und kein bisschen leise

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

Hyundai i30 N

Hyundai i30 N bekommt ein Doppelkupplungsgetriebe

zoom_photo