Lancia Delta Integrale

Lancia Delta Integrale: „Comeback“ in Essen

auto.de Bilder

Copyright: Thomas Schneider / mid

Bei diesem Auto kriegen nicht nur Motorsport-Fans leuchtende Augen: Der Lancia Delta Integrale dominierte mit zahlreichen Siegen in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren den Rallyesport. Jetzt gibt dieser Renner ein „Comeback“. Als zivile und knallrote Straßenversion ist der kultige Italiener auf der Techno Classica in Essen zu bewundern. „Dieser Wagen ist ein typisches Beispiel für ein erhaltenswertes Kulturgut“, sagt Norbert Schroeder, Leiter Competence Center Classic Cars vom TÜV Rheinland.

Youngtimer – Autos in den besten Jahren

Der Lancia Delta Integrale ist zwar nicht mehr ganz taufrisch, aber aufgrund seines Baujahres gehört er offiziell auch noch nicht zum „alten Eisen“. Genau genommen gehört er momentan der Fahrzeug-Gattung der Youngtimer an. Als Youngtimer bezeichnet die Klassiker-Szene Fahrzeuge, die zwischen 20 Jahre und 29 Jahre alt sind und vor dem automobilen Adelsprädikat Oldtimer stehen. Rund zwei Millionen dieser Pkw registrierte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Anfang 2014 in Deutschland.

Auf den 30. vorbereitet

„Vom Youngtimer zum H-Kennzeichen“ lautet deshalb auch das passende Thema vom TÜV Rheinland auf der Techno Classica. „Viele Freunde historischer Automobile bereiten ihre Schätze schon frühzeitig auf den 30. Geburtstag und die damit verbundene Anerkennung des H-Kennzeichens vor“, berichtet Schroeder. Zur Expertenrunde gehört auch der Top-Rennfahrer und TÜV-Rheinland-Markenbotschafter Frank Stippler. Der Audi-Entwicklungsfahrer und Liebhaber historischer Boliden startet in diesem Jahr unter anderem beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix (7. bis. 9. August) auf dem Nürburgring und bestreitet die von TÜV Rheinland unterstützte AvD-Heldentour (29. bis 31. Juli).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo