Lebensretter erhält Auszeichnung
Lebensretter erhält Auszeichnung Bilder

Copyright: auto.de

Der erste „Held der Straße“ des Jahres 2011 steht fest: Rene Faßbender aus Riesa hat im Januar den monatlich verliehenen Preis gewonnen, weil er einen verunglückten Autofahrer aus einem Wassergraben gezerrt und ihm per Erste-Hilfe-Maßnahmen das Leben gerettet hat.

Der Preis, der bislang den englischen Titel „Highway Hero“ getragen hat, wird zwölf Mal im Jahr vom Autoclub AvD und vom Reifenhersteller Goodyear vergeben.

Bewerben können sich alle mutigen Retter auf der Internetseite www.held-der-strasse.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo