Digitalisierung

LG und HERE: Datensammeln fürs Autonome Auto

auto.de Bilder

Copyright: LG

Autonom fahrende Autos müssen sich in ihrem Umfeld sicher bewegen. Um das zu gewährleisten, ist eine Vielzahl von Daten nötig, die Sensoren im Auto und auch außerhalb sammeln und dann verwerten. LG Electronics und HERE Technologies arbeiten an einer ausgefeilten Telematiktechnologie für das autonome Fahren.

Datenkommunikationsplattform schaffen

Das System kombiniert die Telematiktechnologie von LG mit hochpräzisen Kartendaten und Ortungsdiensten, die von der HERE Open Location Platform unterstützt werden. HERE ist der weltweit führende Anbieter von Kartendaten und Ortungsdiensten für die Automobilindustrie, der bereits mehr als 100 Millionen Autos mit Daten versorgt. Durch die geplante Zusammenarbeit wollen die Unternehmen die Automobilhersteller weltweit mit einer robusten und sicheren Datenkommunikationsplattform für hochautomatisierte und völlig autonome Fahrzeuge unterstützen, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo