Männer in den 30ern lieben es schnell
Männer in den 30ern lieben es schnell Bilder

Copyright: auto.de

Tempolimits werden von vielen Autofahrern nicht ernst genommen. Fast ein Drittel aller deutschen Autofahrer (30 Prozent) missachtet die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit regelmäßig, wie eine Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) jetzt ergeben hat.

Vor allem Männer mögen es schnell, unter ihnen finden sich 32 Prozent Raser, bei den Frauen sind nur 27 Prozent jenseits des Limits unterwegs.

Ein weiterer Faktor, der in Sachen Tempo eine Rolle spielt, ist das Alter der Fahrer. 50 Prozent aller Fahrzeuglenker über 60 Jahre halten sich immer an die vorgegebene Geschwindigkeit. Besonders eilig haben es die 30- bis 39-Jährigen, von ihnen sind 37 Prozent häufig zu schnell unterwegs.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo