MAN Turbo liefert Kompressoren zur Ölförderung nach Abu Dhabi

MAN Turbo liefert Kompressoren zur Ölförderung nach Abu Dhabi Bilder

Copyright: auto.de

Die MAN Turbo AG hat einen Auftrag zur Lieferung von neun Kompressoren im Wert von rund 60 Millionen Euro ins Emirat Abu Dhabi zum Ausbau des Ölfeldes Thamama-B erhalten. Auftraggeber ist die Abu Dhabi Company for Onshore Oil Operations (ADCO).

Der jetzt unterzeichnete Vertrag betrifft das ‚Bab Gas Compression Project’ und hat den Ausbau von Thamama-B, einem der fünf wichtigsten Ölfelder in Abu Dhabi, zum Inhalt. ADCO will damit seine Förderung aus dem bestehenden Feld deutlich steigern und damit auch zur weiteren Absicherung der Energieversorgung des Landes beitragen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo