Mazda

Mazda auf der Mailänder Designwoche

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda auf der Mailänder Designwoche Bilder

Copyright: auto.de

Mazda hat das Thema Bewegung bereits auf vielfältige Weise und in unterschiedlichen Formen im Fahrzeug-Design umgesetzt. Mit seiner jüngsten Designsprache „KODO – Soul of Motion“ stellt Mazda dies auf der kommenden Mailänder Designwoche vom 9. bis 14. April einem breiten Publikum unter Beweis.

Im Mazda Con-Temporary Space (MACS) in der Via Tortona im Szene-Viertel Mailands präsentiert der japanische Automobilhersteller bereits seit Jahresbeginn zeitgenössische Kunst und Design [foto id=“459983″ size=“small“ position=“left“]in verschiedenen Formen von italienischen Künstlern. Im Rahmen der Designwoche 2013 zeigt die bekannte Mailänder Künstlerin Giuliana Cunéaz ihre „Forma Fluens“. Die Ausstellung der „fließenden Formen“ setzt sich aus 3D- und HD-Video-Installationen sowie Leinwänden, Skulpturen, Fotos und Zeichnungen zusammen.

Das MACS-Forum in der Via Tortona 9 ist während der Mailänder Designwoche täglich geöffnet: Am Eröffnungs- und Schlusstag jeweils von 10 bis 20 Uhr, am 10. und 11. April ab 14 Uhr. Freitags und samstags (12. und 13. April) ist die Ausstellung von 10 bis 23 Uhr offen. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo