Mazda

Mazda CX-5 – Bewegte Seele

Mazda CX-5 - Bewegte Seele Bilder

Copyright: auto.de

Zwar wird das neue Kompakt-SUV von Mazda erst im Herbst auf der IAA in Frankfurt in der Serienversion zu sehen sein, aber schon jetzt gibt das japanische Unternehmen den Namen bekannt. Der kleine Bruder des CX-7 wird die Bezeichnung CX-5 tragen und Anfang 2012 auf den Markt kommen.

Erstmals setzt Mazda die neue Designsprache „Kodo – Soul of Motion“ bei einem Serienmodell um. Hier werden die Themen Geschwindigkeit, Spannung und Verführung umgesetzt, um so eine schnellere und kraftvollere Bewegung zum Ausdruck zu bringen und zugleich ein gefühlvolleres Element einzubringen.

Der Mazda CX-5 verfügt außerdem über die sogenannten Skyactiv-Technologien. Unter diesem Begriff bietet Mazda neue sparsamere Benzin- und Dieselmotoren, neue Getriebe sowie gewichtsoptimierte Karosserien und Fahrwerke an, die den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen verringern. Ziel ist es, den weltweiten Flottenverbrauch aller Mazda-Modelle bis 2015 um 30 Prozent gegenüber 2008 zu senken.

Der CX-5 basiert auf der Studie Minagi, die bereits in Genf ihr Debüt feierte und nun in New York auf der International Auto Show präsentiert wird.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo