Mazda

Mazda lockt Kunden mit Sonderschau am kommenden Wochenende

Unter dem Motto "Typisch Zoom-Zoom – Roadsterfieber im Winter" feiert der neue Mazda MX-5 am 21. und 22. Januar seine offizielle Premiere bei rund 780 Händlern. Auch der neue Mazda6 MPS wird zu sehen sein.
Mazda MX-5. Foto: Auto-Reporter/Mazda
Die dritte Generation des MX-5 wird wahlweise mit zwei Benzinmotorisierungen angeboten. Der 1,8-Liter leistet 93 kW/126 PS, der 2,0-Liter 118 kW/160 PS und rollt zu Preisen ab 21 190 Euro zu den Kunden. Der Mazda 6 MPS ist mit 191 kW/160 PS die stärkste Limousine, die Mazda je gebaut hat. Er verfügt unter anderem über Benzin-Direkteinspritzung mit Turboaufladung, einen variablen Allradantrieb, sowie eine spezielle Fahrwerksabstimmung. Das neue Top-Modell ist zu Preisen ab 33 830 Euro erhältlich. (ar/sb)
16. Januar 2006. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID 4

Volkswagen ID 4: Ein E-Auto für die Welt

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant: Reisen im tangoroten Bereich

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

zoom_photo