Mazda

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda Studie Taiki Bilder

Copyright: auto.de

Mazda Studie Taiki Bilder

Copyright: auto.de

Mazda Studie Taiki Bilder

Copyright: auto.de

Mazda Studie Taiki Bilder

Copyright: auto.de

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda stellt in Moskau die Studie Kazamai vor Bilder

Copyright: auto.de

Mazda wird am 26. August 2008 auf dem Moskau Automobilsalon eine neue Crossover-Studie zeigen. Der Kazamai greift die Designsprache Nagare des japanischen Autobauers mit ihren fließenden Formen auf, die alle aktuellen Studien auszeichnet.

Begleitet wird die Weltpremiere von der ersten öffentlichen Präsentation des CX-9 in Russland.[foto id=“32352″ size=“small“ position=“right“]

Aggregat

Der Mazda Kazamai steht auf 22-Zoll-Rädern und hat Allradantrieb. Als Motor für das Konzeptfahrzeug kommt ein Direkteinspritzer der nächsten Generation zum Einsatz, der besonders verbrauchsarm sein soll.

Das Getriebe wurde ebenfalls neu entwickelt. Weitere technische Details verriet Mazda noch nicht.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo