Mehr Güterbeförderung per Schiff
Mehr Güterbeförderung per Schiff Bilder

Copyright:

Die Güterbeförderung mit Binnenschiffen innerhalb Deutschlands erholt sich. Innerhalb des ersten Halbjahres 2010 wurden insgesamt 112,4 Millionen Tonnen Güter transportiert.

Laut dem Statistischen Bundesamt entspricht dies einem Anstieg um knapp 13 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das Niveau von vor der Wirtschaftskrise ist damit zwar noch nicht erreicht, allerdings zeigt sich eine steigende Tendenz. In den ersten sechs Monaten 2008 sind 125,1 Millionen Tonnen in der Binnenschifffahrt befördert worden.

Das meist beförderte Transportgut von Januar bis Juni 2010 sind einmal mehr Steine und Erden mit 20,6 Millionen Tonnen gewesen, gefolgt von festen mineralischen Brennstoffen mit 17,9 Millionen Tonnen. Häufig handelt es sich um grenzüberschreitenden Transport: Das bedeutet, die Güter werden aus einem anderen Land ein- beziehungsweise in einen anderen Staat ausgeführt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo