Unfallstatistik

Mehr Verkehrstote als eine Großstadt Einwohner hat

Mehr Verkehrstote als eine Großstadt Einwohner hat Bilder

Copyright: ADAC

Die Zahlen sind erschreckend: Trotz des technischen Fortschritts und der hoch modernen Assistenzsysteme sterben weltweit 1,24 Millionen Menschen pro Jahr im Straßenverkehr. Zum Vergleich: Das ist mehr als die Rhein-Metropole Köln Einwohner hat. In Deutschland kamen 2013 insgesamt 3 339 Menschen bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Viel zu viel, auch wenn die Zahl in einem Langzeitvergleich rückläufig sei, erläutert Kurt Bodewig, der Präsident der Deutschen Verkehrswacht (DVW). “ Denn jeder Verkehrstote ist einer zu viel.

Deutschland auf Platz 13

„In einer Vergleichsstudie untersuchte die Weltgesundheitsorganisation WHO insgesamt 182 Länder hinsichtlich der Anzahl der Verkehrstoten je 100 000 Einwohner. Deutschland landet in dieser Statistik gemeinsam mit Dänemark, Irland und Israel mit jeweils 4,7 Toten auf dem 13. Platz. Spitzenreiter ist San Marino, wo es auf 100 000 Einwohnern gerechnet keine Toten im Straßenverkehr zu beklagen gibt. Allerdings leben in dem Zwergstaat auch nur rund 31 000 Menschen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo