Mercedes-Benz eröffnet Entwicklungs- und Versuchszentrum für Lkw

Mercedes-Benz eröffnet Entwicklungs- und Versuchszentrum für Lkw Bilder

Copyright: auto.de

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz eröffnet Entwicklungs- und Versuchszentrum für Lkw Bilder

Copyright: auto.de

Mercdes-Benz hat heute (18. Juni 2008) im Werk Wörth sein Entwicklungs- und Versuchszentrum (EVZ) für Lastwagen eröffnet. Insgesamt investierte Daimler rund 80 Millionen Euro in das Erprobungszentrum, Ein erster Bauabschnitt war im Frühjahr 2007 in Betrieb genommen worden. Nun wurde die zweite Baustufe mit zwei Kilometer langer Einfahrbahn, Gebäude und Infrastruktur abgeschlossen.

Verschiedene Strecken…

Das EVZ setzt sich aus drei Elementen zusammen: Die innere Fläche besteht aus zahlreichen Schlechtwegstrecken mit vierzehn verschiedenen Fahrbahnprofilen, wie sie zum Beispiel in anderen Ländern anzutreffen sind. Die äußere Einfahrbahn mit Neigungswinkeln bis zu 26 Grad dient der Funktionserprobung wie zum Beispiel Bremsentests. Den dritten Teil des EVZ bilden Werkstatt- und Bürogebäude. Insgesamt sind rund 300 Mitarbeiter auf dem 550 000 Quadratmeter großen Gelände beschäftigt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo