Citaros nach Riad

Mercedes-Benz liefert 600 Citaro nach Riad

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Der saudische Busbetreiber SAPTCO (Saudi Public Transport Company) hat in einem Joint-Venture mit dem französischen Verkehrsbetreiber RATP Dev (Régie Autonome des Transports Parisiens) 600 Mercedes-Benz Citaro geordert.

Das ist die größte Einzelbestellung von Citaro-Stadtbussen in der Geschichte von Daimler. Die die ersten rund 200 Citaro G und Citaro Solobusse werden im kommenden Jahr an den Kunden übergeben. Die restlichen 400 Einheiten werden bis Anfang 2020 ausgeliefert. Die Fahrzeuge kommen in der saudischen Hauptstadt Riad zum Einsatz und fahren dort mehrheitlich auf neu eingerichteten BRT-Strecken (Bus Rapid Transit).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach EQS SUV 006

Nobel, Nobler, Mercedes-Maybach EQS SUV

Toyota Land Cruiser mit verbesserter Ausstattung

Toyota Land Cruiser mit verbesserter Ausstattung

Der MG 4 startet in Großbritannien bei knapp 31.000 Euro

Der MG 4 startet in Großbritannien bei knapp 31.000 Euro

zoom_photo