Mini

Mini und Puma schließen Lizenzpartnerschaft

Mini und Puma schließen Lizenzpartnerschaft Bilder

Copyright: auto.de

Mini und Puma haben eine mehrjährige Lizenzvereinbarung getroffen. Die Kooperation erstreckt sich auf die Entwicklung einer gemeinsamen Kollektion mit Textilien, Schuhen und Accessoires. Die Produkte werden unter dem Label „Mini by Puma“ ab September 2012 zum Teil bei ausgewählten Mini- Händlern und die gesamte Kollektion im Puma-Fachhandel erhältlich sein.

Die erste Kollektion besteht aus sportlich-eleganten Unisex-Taschen. Die Bandbreite reicht vom geräumigen Weekender über die kompakte Handtasche bis hin zum Geldbeutel. Innovative Innenfachsysteme und Reißverschlusslösungen schaffen praktischen Stauraum. Das Design der Riemen und Henkel ist angelehnt an die Sitzgurte von Mini. Die Modelle präsentieren sich in klassischem Schwarz mit neongelbem Gepäckanhänger.

Eine Reihe von Sneakern komplettiert das Sortiment. Für Damen wie Herren sind unterschiedliche Modelle erhältlich. Die Auswahl umfasst tief geschnittene Low Top Sneaker und hoch geschlossene Chukka Sneaker. Schwarz, Grün und Weiß sind die farblichen Schwerpunkte der Produktlinie. Des Weiteren bietet die Mini-by-Puma-Kollektion Kleidungsstücke vom T-Shirt bis hin zum Parka.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo