Mit dem Hobby „On Tour“
Mit dem Hobby Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Hobby

„On Tour“ nennt Hobby seine neu entwickelte Baureihe kompakter Caravans für die Saison 2015. Der Name ist Programm. Die kompakten Wohnwagen sind für reiselustige Camper gedacht. So soll die Seitengraphik eine Straße symbolisieren, die sich in die Berge schlängelt. Fünf Modelle vom kleinen 360 KB bis zum 490 SFf bieten die Schleswig-Holsteiner an.

Die Modelle On Tour 360 KB und 470 KMF verfügen zusätzlich über Kinderbetten, die Modelle 390 SF und 490 SFf über französische Betten. Beim 390 SF ist das Doppelbett quer installiert, während der 490 SFf ein freistehendes, von beiden Seiten zugängliches Doppelbett bietet. Der 460 HL ist mit Einzelbetten bestückt. Die drei kleineren Modelle sind 2,10 Meter breit, die beiden größeren 2,20 Meter.

Innen wechseln sich am Mobiliar die Farbtöne „Birnbaum“ und „Fantasie“ (cremefarben) ab. Küchenflächen, Tische und Fensterbänke sind mit einer dunklen Beschichtung in „Class Braun“, einem metallisch anmutenden Dekor,versehen. Der strapazierfähige Fußbodenbelag ist in „Akira grey“ gehalten.

Die Grundpreise beginnen bei 13 970 Euro für den On Tour 390 SF und reichen bis hinauf zu 17 650 Euro für den 490 SFf.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi e-Tron Sportback.

Audi e-Tron Sportback Erlkönig nahezu unverhüllt

Toyota e-Palette.

Toyota befördert Athleten im autonomen Taxi

Beim Kia Stonic sind mehr PS günstiger

Beim Kia Stonic sind mehr PS günstiger

zoom_photo