Mit dem schnellsten Wohnmobil der Welt auf der Überholspur
Mit dem schnellsten Wohnmobil der Welt auf der Überholspur Bilder

Copyright: auto.de

In der Regel tummeln sich Wohnmobile auf der rechten Spur der Autobahn. Auf der Überholspur zuhause sein dürfte hingegen das derzeit auf der CMT (bis 24. Januar) in Stuttgart präsentierte „schnellste Wohnmobil der Welt“.

Bei dem rasanten Gefährt handelt es sich um ein von Goldschmitt Techmobil umgebautes Hymer Car mit einem 2,3-Liter-Dieselmotor. Durch aerodynamische Maßnahmen, ein leichtes Motortuning und die Befeuerung mit einer Gas-Diesel-Mischung sollen mit dem Wohnmobil mehr als 200 km/h möglich sein.

Bei einem ersten Rekordversuch wurde bereits eine Höchstgeschwindigkeit von 207 km/h gemessen. Eine offizielle Messung für den Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde soll im April auf der Teststrecke in Papenburg stattfinden. Dann soll das Mobil, so wünscht es sich der Hersteller, 230 km/h schnell fahren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo