Smart

Mit Smart eigenen Weihnachtssong komponieren

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

„The Sound of Christmas“ nennt Smart eine Weihnachtsaktion, bei der jeder online seinen eigenen Weihnachtssong kreieren und mit Freunden und Familie teilen kann. Dafür hat Smart das Weihnachtslied „Jolly Old Saint Nicholas“ neu interpretiert. Der Discoball-Smart, ein vollständig mit lichtreflektierenden Glasplättchen beklebter Fortwo, wird selbst zum Instrument und ist tragender Teil der Komposition.
auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Singer-Songwriter Graham Candy

Sänger ist der neuseeländische Singer-Songwriter Graham Candy. Fans der Marke können unter www.smart.com/christmas bis zum 26. Dezember 2015 ihren individuellen Smart-Weihnachtssong komponieren und in den sozialen Medien oder per E-Card teilen.

Für die Komposition einer eigenen Version von „Jolly Old Saint Nicholas“ können vier verschiedene Tonspuren mit mehreren Auswahlmöglichkeiten und Soundvarianten nach Belieben kombiniert werden. Insgesamt stehen so 512 unterschiedliche Versionen des Weihnachtslieds zur Verfügung. Zu jeder Auswahlmöglichkeit gibt es ein Video, das entweder Graham Candy oder den Discoball-Smart zeigt und die gespielte Musik visualisiert.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Macan EV 003

Porsche Macan EV erspäht

Abt RSQ (Signature Edition)

Abt RSQ8 Signature Edition: Der Spitzenprädator

Praxistest Skoda Fabia 1,5 TSI: Ein Wagen ohne Plagen

Praxistest Skoda Fabia 1,5 TSI: Ein Wagen ohne Plagen

zoom_photo