Ford

Mitarbeiter der Ford-Forschung beschenken Aachener Kinderheim

Mitarbeiter der Ford-Forschung beschenken Aachener Kinderheim Bilder

Copyright: auto.de

Mitarbeiter des Ford-Forschungszentrums Aachen (FFA) haben heute die Geschenke für 68 Kinder und Jugendliche aus dem Aachener Kinderheim „Maria im Tann“ an den Heimleiter übergeben.

Zuvor hatten die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen zwei und 16 Jahren Wunschzettel eingereicht, die im FFA ausgehängt wurden. Die Wünsche reichten von Klassikern wie Lego und Playmobil über Telefonkarten und Schmuck bis hin zu ausgefalleneren Geschenken wie Terrariumpflanzen.

Monika Angst, Forschungsingenieurin, Mitglied des FFA Diversity Teams und Koordinatorin des Engagements: „Es war wirklich erfreulich zu sehen, wie schnell sich die Pinnwand, an der die Zettel hingen, leerte. Wir freuen uns sehr, dass wir alle Weihnachtswünsche erfüllen konnten.“ Die Aktion wurde bereits zum zweiten Mal durchgeführt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo