Mitsubishi

Mitsubishi in Europa zurück in der Erfolgsspur
Mitsubishi in Europa zurück in der Erfolgsspur Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/

Mitsubishi in Europa zurück in der Erfolgsspur Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/

Mitsubishi in Europa zurück in der Erfolgsspur Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/

Mitsubishi ist in Europa zurück in der Erfolgsspur. Im vergangenen Jahr setzte das Unternehmen in seinen 34 europäischen Märkten 106 712 Autos ab. Das entspricht einer Steigerung von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr . Mit dem Verkaufserfolg des vergangenen Jahres hat Mitsubishi Motors Europa erstmals seit zwei Jahren wieder die 100 000-Marke übersprungen.Die größten Wachstumsraten erzielte Mitsubishi in Großbritannien (+32 %), Israel (+151 %), die Türkei (+29 %) sowie Norwegen und Portugal (+15 bzw. 16 %). Auf dem niederländischen Markt beeinflusste hauptsächlich die Einführung des Mitsubishi Outlander PHEV das positive Bild mit einem Zuwachs von 234 Prozent bei gleichzeitig rückläufigem Gesamtmarkt (-17 %). Grund für den Erfolg des japanischen Herstellers in den Niederlanden ist das Steuersystem das besonders umweltfreundliche Technologien wie den Plug-in Hybrid-Antrieb des Mitsubishi Outlander belohnt.

Größter Markt für Mitsubishi Motors Europe bleibt weiter Deutschland. Dort wurden im vergangenen Jahr 21 910 Fahrzeuge abgesetzt (ohne den Pick-up L 200). Es folgen Großbritannien und die Niederlande vor Israel, Norwegen und Frankreich. Meistverkauftes Modell in Europa ist der ASX vor dem Outlander und dem erst in vergangenen Jahr eingeführten Space Star. Der L 200 erzielte mit 16 495 Zulassungen in Europa ebenfalls ein beachtliches Ergebnis.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

Porsche Panamera

Porsche Panamera Turbo S E Hybrid mit 700 PS

zoom_photo