Apps

Moovel übernimmt myTaxi und RideScout

Die Moovel GmbH hat heute bekannt gegeben, dass sie die Intelligent Apps GmbH, Betreiber der Taxivermittlungs-App mytaxi, zu 100 Prozent übernommen hat. Gleichzeitig wurde die Akquisition von RideScout LLC, dem Anbieter der führenden Mobilitäts-App in Nordamerika bekannt gegeben. Alle Unternehmen werden an ihren entsprechenden Standorten eigenständig weitergeführt. Mit den Akquisitionen stärkt Moovel die Präsenz im internationalen Mobilitätsmarkt und beschleunigt damit die Entwicklung hin zum weltweiten Player. Moovel wird mit dem Einstieg bei mytaxi die internationale Expansion der Taxivermittlungs-App beschleunigen und die gemeinsame Produktentwicklung ausbauen. 2009 gestartet, ist mytaxi die weltweit erste App, die eine direkte Verbindung zwischen Fahrgast und Taxifahrer ermöglicht. Mit über zehn Millionen Downloads weltweit ist mytaxi Spitzenreiter unter den Taxivermittlungs-Apps. Bereits seit Anfang 2012 bestand eine Unternehmensbeteiligung an mytaxi. RideScout bietet eine Appbasierte Mobilitätsplattform, die in knapp 70 Städten Nordamerikas den besten Weg von A nach B aufzeigt. Die moovel GmbH und Ridescout LLC werden weiterhin als eigenständige Unternehmen agieren.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo