Motorrad – Mini-Kennzeichen kommen
Motorrad - Mini-Kennzeichen kommen Bilder

Copyright: auto.de

Die Motorradfahrer in Deutschland wird es freuen: Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer schafft die großen Kennzeichen ab. Die despektierlich genannten Kuchenbleche werden von Mini-Kennzeichen abgelöst. Das nur 18 x 20 Zentimeter große Schild soll möglichst schon zum Start der Motorradsaison im Frühjahr kommen, meldet Auto Bild.

Im März soll der Bundesrat eine Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung beschließen. „Die neuen Schilder sollen das Fahrzeug nicht verhunzen und werden trotzdem allen Sicherheitsvorschriften entsprechen“, zitiert das Blatt Ramsauer. Zudem soll das Kleinkennzeichen auch für US-Fahrzeuge und Oldtimer zu haben sein.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

Januar 9, 2011 um 10:32 pm Uhr

wäre schon geil wenns einheitlich wird

Gast auto.de

Januar 9, 2011 um 12:00 am Uhr

Legastheniker!

Gast auto.de

Januar 8, 2011 um 11:59 pm Uhr

Legasteniker!

Gast auto.de

Januar 7, 2011 um 5:55 pm Uhr

Ihr hab ja überhaupt 0 Ahnung es ist ein ganz kleiner Teil von schwachmaaten aber das mit den kennzeichen ist trotzdem eine ABSOLUT tolle Sache das es auch für Oldteimer eingesetzt werden kann ist richtig …. die beschaffung wird den ausschlaggebenen Punkt aus machen es wird von Bundesland zuB.-land wieder anders klemmt euch eure voreiligen schlüsse

Gast auto.de

Januar 7, 2011 um 12:53 pm Uhr

auto-Fan muß wohl ganz schön bek**** sein von wegen hirnlose Agressionen er ist wahrscheinlich ein Autofahrer Typ der mit sich selbst nicht klar kommt und Schuld immer bei Anderen sucht kehr den Dreck vor der eigenen Tür

Gast auto.de

Januar 7, 2011 um 11:46 am Uhr

Finde ich sehr Gut meine Vorschreiber tuen mir leid da sie wohl nicht wissen, dass 60 % der Motorradunfälle von Leuten wie ihnen verursacht werden. Intolleranz auf Straßen hilft niemanden weder den Bürgerkäfuggahrern wie meinen Vorschreibern noch motorradfahrern. Im übrigen fahre ich ca. 80.000 km im Jahr mit dem PKW und habe festgestellt, dass es immer mehr AutofahrerRAMBOS gibt als Motorradraser wie es in cen Medien leider immer wieder Pressewirksam dargestellt wird.

Gast auto.de

Januar 7, 2011 um 11:07 am Uhr

Volltrottel

Gast auto.de

Januar 7, 2011 um 10:31 am Uhr

Das ist ja eine sehr schöne Nachricht für die zweirädrigen Asphaltrambos! Nun haben sie noch freiere Bahn um unerkannt ihre hirnlosen Agressionen gegenüber dem allgemeinen Straßenverkehr auszuleben und zu entkommen! Wie schön, im sonst schon recht unbeherschten Chaotenverkehr !

fahr fair! ..immer!

Comments are closed.

zoom_photo