Motorrad-Rennfahrer testen neue Dunlop-Reifen

Motorrad-Rennfahrer testen neue Dunlop-Reifen Bilder

Copyright: auto.de

Dunlop bestückt die beiden Motorrad-Rennserien Moto2 und Moto3 mit neuen Reifen. In Spanien fuhren die Piloten jetzt erste Tests mit den Pneus. Die Moto3-Fahrer erhalten einen neuen, härteren Hinterreifen, der bei Schräglage mehr Haftung bieten soll.

Er wird im Laufe der Saison 2013 eingeführt. In der Moto2-Serie befinden sich die neuen Vorder- und Hinterreifen noch in der Entwicklung. Die Ergebnisse aus den Testfahrten sollen noch analysiert werden.

Die Fahrten fanden jeweils drei Tage unter trockenen Bedingungen in Valencia und bei feuchtem Wetter in Jerez statt. Das Teilnehmerfeld bestand aus 32 Moto2- und 33 Moto3-Fahrern. Im Februar hat Dunlop 9159 Reifen für die Rennsaison 2013 auf drei Kontinenten verschifft.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Fahrbericht: Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Der Volvo EX90 hat alles im Blick

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

Audi Q8 e-tron aerodynamischer und effizienter

zoom_photo