WEITERE MOTORRÄDER

SWM Outlaw 125.

SWM bietet 125er-Klassikmodell an

Nach den bereits länger erhältlichen Enduro- und Supermoto-Modellen bringt SWM nun auch seine Klassik-Baureihe in die 125er-Klasse. Es handelt sich um eine Scrambler mit hinten hochgezogenem Doppelport-Auspuff. Der 125-Kubik-Einzylinder schöpft da

auto.de

Harley-Davidson stellt vollelektrisches Motorrad vor

Harley Davidson hat auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas die Lifewire gezeigt – ein vollelektrisches Motorrad. Der elektrische Antrieb mit 74 PS erfordert weder Kupplung noch Getriebe. Die Lifewire beschleunigt nahezu geräuschlos in gut 3

Ducati Panigale V4 R.

Der Ducati Panigale wachsen Flügel

Neben BMW gehört Ducati zu den Marken mit den meisten Neuheiten auf der Mailänder Motorradmesse EICMA (–11.11.2018). Highlight am Messestand der Italiener ist die Panigale V4 R. Gegenüber vorherigen R-Versionen gehen die rennsportlichen Modifika

auto.de

BMW R 1250: Die neue Boxer-Familie bekommt Zuwachs

Nach der GS und der RT vor einem Monat auf der Kölner Intermot, präsentiert BMW auf der EICMA in Mailand (–11.11.2016) nun weitere R-1250-Modelle mit dem weiter entwickleten Zwei-Zylinder-Boxermotor. Neben dem Roadster R und dem Tourensportler RS

auto.de

BMW S 1000 RR mit mehr PS und weniger Pfunden

BMW präsentiert auf der Mailänder EICMA (–11.11.2018) seine Supersportlerin mit komplett neuem Motor und Fahrwerk. Die Motorleistung der S 1000 RR steigt um acht PS auf 207 PS (152 kW) bei 13 500 Umdrehungen in der Minute, gleichzeitig sinkt das

auto.de

EICMA 2018: Bei der XSR 700 ist das letzte Wort noch nicht gesprochen

Bei der XSR 700 ist für Yamaha noch lange nicht das letzte Wort gesprochen: Auf der Mailänder Motorradshow EICMA (–11.11.2018) soll die X Tribute eine Hommage an die legendäre XT 500 aus den 1970er und 1980er Jahren verkörpern. X Tribute sol

auto.de

Benelli TRK 502: Imposanter Auftritt mit kleiner Schwäche

Eine recht gut ausgestattete Reiseenduro mit 48 PS für unter 6000 Euro (ohne Nebenkosten) von einer ebenso traditions- wie ruhmreichen Marke und das alles noch im gefühlten Auftritt einer 1000er: Wo gibt es denn sowas? Bei Benelli. TRK 502 heißt d

auto.de

Vorstellung Ducati Scrambler Icon: Besser gerüstet durchs Land of Joy

Vier Jahre ist es jetzt her, dass Ducati das „Land of Joy“ ausgerufen hat. Mit ihrer Submarke Scrambler setzen die Italiener auf die „pure Essenz des Motorradfahrens“: bezahlbare Maschinen, optisch aufs Wesentliche reduziert, technisch ohne g

auto.de

Peugeot Django: Charakterstarker Scooter

Wer bei "Django" an einen wortkargen Revolvermann mit Sarg im Schlepptau denkt, der liegt mit Blick auf Italo-Western goldrichtig. In der Scooter-Szene steht der Name für etwas ganz anderes: einen flotten Hingucker, der Lust auf sonnige Tage macht.

Audi TTS.

Mit dem Audi TT über heiligen Motorradboden

Wer war doch gleich Ewald Kluge? Außerhalb der Biker-Szene dürfte diese Frage Stirnrunzeln erzeugen. Ewald Kluge war einer der erfolgreichsten deutschen Motorrad-Rennfahrer. In der Nähe des Berliner Funkturms steht ein Denkmal des Dresdener Krad-S

TIPPS VOM AUTOMARKT