Navigation: Anzeige von kurzfristigen Sperren bei TomTom

Navigation: Anzeige von kurzfristigen Sperren bei TomTom Bilder

Copyright: auto.de

Zeitlich begrenzte Straßensperren will der Navigationsgerätehersteller TomTom künftig auf seinen mobilen Navis anzeigen. Auf diese Weise soll der Nutzer gesperrte Routenabschnitte angezeigt bekommen.

Laut des Magazins „Taxi“ soll die Erkennung von stockendem Verkehr weiter verbessert werden, um die Stauumfahrung zu erleichtern.

Ermöglichen wird das die Version 5.0 des HD Traffic Informationsdienstes. Er sendet Verkehrsinformationen an Geräte von TomTom Live. Besitzer eines solchen Gerätes bekommen die Version 5.0 automatisch aufgespielt.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo