Neu in den Schauräumen: Audi A7 Sportback

Neu in den Schauräumen: Audi A7 Sportback Bilder

Copyright: auto.de

Ab sofort ist der neue Audi A7 Sportback quattro in den Schauräumen der Händlern zu sehen. Ab 51 650 Euro ist der 4,97 Meter lange Fünftürer zu haben, der mit der Eleganz eines Coupés und dem Nutzwert eines Kombis neue Kunden locken soll.

Drei Motorvarianten stehen zur Wahl, allesamt Sechszylinderaggregate. Der 150 kW/204 PS starke 2,8-Liter-Benziner bildet den Einstieg, der 3,0-TFSI-Benziner leistet 220 kW/300 PS und der Turbodiesel mit gleichem Hubraum schafft 150 kW/204 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 400 Nm bei 1 250 – 3 500 U/min.

Die Kraftübertragung an alle vier Räder übernimmt bei allen Motoren ein siebenstufiges Doppelkupplungsgetriebe S-Tronic, alternativ kann die Multitronic mit acht Stufen gewählt werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo