Neue Streckenabenteuer für Radler
Neue Streckenabenteuer für Radler Bilder

Copyright: ADFC_Karsten Klama

Wer in diesen Tagen ein wenig Ruhe von dem WM-Trubel braucht und sich zugleich gerne auf das Fahrrad schwingt, für den gibt es nun aktuelle Tourentipps. So empfiehlt der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) etwa den Main-Radweg von der Main-Quelle in der Fränkischen Schweiz über die Barockstädte Bamberg und Würzburg bis zur Mündung in den Rhein. Hier können etwa kulturelle Schätze des Unesco-Weltkulturerbes bestaunt werden. Aber auch ein Familienausflug an die Saar lohnt sich. Abwechslung zwischen Geschichte und Moderne bieten die Festungsstadt Saarloius und die Völklinger Hütte.

Für kulturbegeisterte Radlfahrer ist die 150 Kilometer lange Kunstwegen-Vechtetalroute indes genau richtig. In der Grafschaft Bentheim kann ein grenzüberschreitendes Freilichtmuseum für die nötige Unterhaltung sorgen. Die Broschüre „Deutschland per Rad entdecken“ kann übers Internet unter www. adfc.de/dpr-bestellen angefordert werden. Weitere Informationen zudem unter www.adfc.de/routenfinder oder für Radtouristen aus dem Ausland www.germany. travel.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Kia Niro Plug-in-Hybrid.

Vorstellung Kias Elektroautoflotte: Weiter stromaufwärts

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

zoom_photo