Neue Wohnkabine von bimobil
Neue Wohnkabine von bimobil Bilder

Copyright:

Neue Wohnkabine von bimobil Bilder

Copyright:

Neue Wohnkabine von bimobil Bilder

Copyright:

Neue Wohnkabine von bimobil Bilder

Copyright:

Neue Wohnkabine von bimobil Bilder

Copyright:

Seine neue Wohnkabine Husky 270 für den VW Amarok Single Cab präsentiert Bimobil auf dem Caravansalon (25. August bis 2. September) in Düsseldorf. Sie bietet Platz für zwei bis drei Personen und eine umfangreiche Ausstattung. Preis: ab 58 920 Euro.

Zur Ausstattung gehören ein geräumiges Badezimmer (124 x 67 Zentimeter) mit Dusche, Toilette und Keramik-Waschbecken, eine Kücheneinheit mit 95-Liter-Kühlschrank und ein Kleiderschrank. Frisch- und Abwassertank fassen jeweils 60 Liter, der Gasvorrat beträgt zwei mal 5 Kilogramm und die Kapazität der Aufbaubatterie 60 Amperestunden.

Die Sitzgruppe im Heck sitzt auf einem Podest und bietet von innen wie außen gut zugänglichen Stauraum. Durch das Absenken der Tischplatte entsteht eine weitere Liegefläche. [foto id=“431331″ size=“small“ position=“left“]Dank der zwei Außenklappen des Husky 270 können lange Gegenstände wie Ski oder Surfbrett quer durchgeladen werden. Der Alkoven hat eine große Liegefläche von 1,55 Meter auf 2,05 Meter.

Das Bimobil-Wechselsystem ermöglicht eine flexible Nutzung des Fahrzeugs. Über vier Metall-Zahnstangen und Kurbeltriebe kann der Wohnaufbau an den Ecken in die Höhe gehievt werden, sodass der Amarok herausfahren kann. Die Kabine ist dann freistehend nutzbar. Die Alu-Sandwichplatten der Wände und des Daches sind 4,5 Zentimeter dick, der Boden sechs Zentimeter, was eine gute Isolierung gewährleistet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

BMW 2er Gran Coupé.

Los Angeles 2019: BMW macht den 2er zum viertürigen Coupé

Jaguar XF Sportbrake.

Getarnte Raubkatze: Jaguar XF Sportbrake erhält Facelift

zoom_photo