Neuer Online Autoclub schlüpft aus dem Ei

Neuer Online Autoclub schlüpft aus dem Ei Bilder

Copyright: auto.de

Neuer Online Autoclub schlüpft aus dem Ei Bilder

Copyright: auto.de

Günstige Konditionen bietet der Online-Autoclub Bilder

Copyright: auto.de

Deutschlands erster Online-Automobilclub hat sich jetzt in München gegründet. Laut der Internetplattform „kfz-betrieb online“ bietet der „Mobil in Deutschland“ unter www.mobil.org schnelle und professionelle Hilfe für havarierte Autos.

Der Autoclub verfügt über eine Flotte von 1 700 „Assistance Partner“-Servicefahrzeugen, die nach eigenen Angaben stets innerhalb von 30 Minuten vor Ort sind. Und das zu Spottpreisen:[foto id=“343658″ size=“small“ position=“left“] Für die Basis-Mitgliedschaft werden gerade einmal 24 Euro im Jahr fällig, Studenten berappen gar nur 18 Euro. Dafür gibt es Pannen- und Unfallhilfe in Deutschland, Abschleppservice, Bahnfahrt oder Übernachtung ab 100 Kilometer Entfernung vom Wohnort und eine telefonische Rechtsauskunft.

Für die Premium-Mitgliedschaft mit erweiterten Serviceleistungen und -bereichen werden ab 54 Euro fällig. Die kostengünstige Mitgliedschaft könne vor allem durch eine „sehr schlanke Verwaltung“ sowie enge Partnerschaften mit Versicherungsunternehmen realisiert werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo