Neues Ferndiagnose-System fürs Auto

Neues Ferndiagnose-System fürs Auto Bilder

Copyright: Continental

Dem Auto künftig aus der Ferne unter die Haube blicken will Continental: Der Zulieferer hat einen kleinen Datensammler entwickelt, der sich auf den Diagnose-Anschluss von Autos aufstecken lässt.

Dieser sogenannte „Dongle“ überträgt per Bluetooth und einem geeigneten Smartphone fahrzeugspezifische Informationen an den Server einer Kfz-Werkstatt. Ergibt die Analyse, dass ein Fehler im System vorliegt, wird das dem Fahrer postwendend gemeldet. Auch auf die Wartungsintervalle kann mit dem System hingewiesen werden. Eine auf dem Smartphone installierte App soll anhand der erfassten Fahrzeugdaten „Informationen hinsichtlich einer wirtschaftlichen Fahrweise geben können.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo