Volvo

Neues Infotainment-System für den Volvo XC60
Neues Infotainment-System für den Volvo XC60 Bilder

Copyright: auto.de

Volvo bietet für den XC60 jetzt auch das neue Infotainmentsystem aus dem S60 und V60 an. Dazu gehören neben Radio, CD/DVD-Player und einem Bluetooth-Freisprech-Telefon auch ein RTI-Navigationssystem und ein terrestrischer TV-Empfang sowie ein Phone-Module mit „Volvo on Call“, ein USB-Anschluss und ein AUX-Eingang.

Der sieben Zoll große Farbmonitor ist in der Instrumententafel integriert, die einzelnen Funktionen werden über Einstellungen am Bedienfeld der Mittelkonsole, über Lenkradtasten bzw. mit der Fernbedienung gesteuert. Für das Klangerlebnis stehen hochwertige Audiosysteme zur Wahl. So bietet das Audiopaket Premium Sound Multimedia einen Alpine-Digitalverstärker mit 5×130 Watt Leistung, ICE-Power-Technik von Bang & Olufsen, Dolby Surround und die „Dolby Digital 5.0 Cinema Edition“ sowie zwölf Lautsprecher des Klangspezialisten Harman/Becker.

Für die Modelle C30, S40, V50 und C70 bietet Volvo als Neuheit optional ein LED-Tagfahrlicht inklusive automatischer Lichtfunktion, bei der ein Dämmerungssensor den automatischen Wechsel zwischen Abblendlicht und Tagfahrlicht steuert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

zoom_photo