Nissan Autotausch

Nissan Autotausch – Einen Monat kostenlos Elektroauto fahren
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Nissan

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Mit einer ungewöhnlichen Aktion will Nissan Kunden von seinen Elektrofahrzeugen überzeugen und bittet zum „Autotausch“. Statt ihres mit Verbrennungsmotor ausgestatteten Privatwagens dürfen fünf Autofahrer einen Monat lang kostenlos einen Nissan Leaf oder E-NV 200 fahren. Im Gegenzug verpflichten sich die Teilnehmer, den herkömmlichen Benziner oder Diesel für den Zeitraum „stillzulegen“.

Fünf Teilnehmer mit unterschiedlichen mobilen Anforderungen

Für die von März bis November laufende Autotausch-Aktion wählt das Unternehmen aus allen Bewerbungen auf der Nissan-Electric-Facebook-Seite fünf Teilnehmer mit unterschiedlichen mobilen Anforderungen. Über die gesamte Zeitspanne wird Nissan auf Facebook und über Twitter über die Erfahrungen der Umsteiger berichten und eine Dokumentation mit Videos, Fotos und vielen Eindrücken erstellen. Die EV-Fahrer auf Zeit verpflichten sich darüber hinaus, während der Aktion ein Videotagebuch zu führen, um über die Erfahrungen mit dem Elektroauto zu berichten. Neben einer Familie mit mindestens einem Kind werden ein Sportwagenfahrer, ein Berufspendler mit einer Tagesfahrleistung von rund 50 Kilometern, ein SUV-Fahrer und ein Teilnehmer aus dem klassischen Handwerksbereich für den E-NV 200 von Nissan ausgewählt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo