Nissan

Nissan X-Trail Platinum neue Top-Version
Nissan X-Trail Platinum neue Top-Version Bilder

Copyright: auto.de

Nissan bietet als neue Top-Version des X-Trail den Platinum an.

Er baut auf dem LE auf und verfügt zusätzlich über 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein Soundsystem von Bose und Xenon-Scheinwerfer. Als Motoren stehen der 124 kW/169 PS starke 2,5-Liter-Benziner und der 2,0-Liter-Turbodiesel zur Verfügung, der wahlweise 110 kW/150 PS oder 127 kW/173 PS leistet. Der X-Trail Platinum ist 1400 Euro teurer als die LE-Version.

Neu bei allen X-Trail-Modellen ist ab sofort ein AUX-Anschluss im Ablagefach zwischen den Vordersitzen für einen MP3-Spieler. Eine weitere Modifikation betrifft alle Fahrzeuge mit dunkler Polsterung. Bei ihnen werden die Instrumententafel und die Seitenverkleidungen nun komplett in Schwarz statt zuvor in einer zweifarbigen Schwarz/Grau-Ausführung gehalten. Des Weiteren sind die Türaußengriffe nun bereits ab der SE-Ausstattung verchromt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo