Nur für die virtuelle Rennwelt: Porsche Vision Gran Turismo

Porsche Vision Gran Turismo Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

Seit 2017 sind Sportwagen von Porsche in das Spiel „Gran Turismo“ integriert, zuletzt der Porsche Taycan Turbo S. Nun haben die Stuttgarter und das japanische Videospiel-Entwicklungsstudio Polyphony Digital, eine Sony-Tochter, erstmals ein nur für die virtuelle Welt konzipiertes Fahrzeug entworfen. Der Porsche Vision Gran Turismo wird exklusiv in „Gran Turismo 7“ erlebbar sein, das am 4. März 2022 für Playstation 4 und die neue PS 5 erscheint.

Design

Der Vision Gran Turismo zeigt eine zukunftsweisende Version bekannter Porsche-Designelemente. Die Leuchten in der besonders puristisch gestalteten Front und die integrierten Lufteinlässe schaffen eine optische Verbindung zur Design-Sprache des Taycan und verweisen damit auf den elektrischen Antrieb. Das Heck ziert ein besonders schmal gestaltetes Leuchtenband – eine Weiterentwicklung der Lichtsignatur, die bereits vom Neun-Elfer und dem Taycan bekannt ist. Das auf den (virtuellen) Fahrer zugeschnittene, gekrümmte Hologram-Display liegt optisch freischwebend über dem Lenkrad. Und auch wenn man es nicht anfassen kann, der Vision Gran Turismo verwendet im Interieur nur vegane Materialien.
Porsche Vision Gran Turismo

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

Porsche und Gaming

Neben rein gestalterischen Themen schaffen neue Funktionalitäten ein Sportwagengefühl: Der Spieler erlebt über den Controller ein haptisches Feedback, das dem Gefühl am Lenkrad nachempfunden ist. Die schnelle und direkte Rückmeldung erinnert an einen echten Rennwagen. Der Ausbau der Gaming-Aktivitäten hat für Porsche auch strategische Bedeutung. „Wir holen junge und digitale Zielgruppen dort ab, wo ihre automobilen Träume entstehen: beim Spielen“, sagt Robert Ader, Vice President Marketing bei der Porsche AG.
Porsche Vision Gran Turismo

Copyright: Autoren-Union Mobilität/Porsche

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo