Online-Umfrage – Deutsche mehrheitlich gegen Tempolimit

Online-Umfrage - Deutsche mehrheitlich gegen Tempolimit Bilder

Copyright: auto.de

Die deutschen Autofahrer sind überwiegend gegen ein generelles Tempolimit. In einer Umfrage des Online-Marktforschungsinstituts „Marketagent.com“ unter 725 Menschen, die sowohl einen Führerschein der Klasse B als auch ein Fahrzeug zur Verfügung haben, sprachen sich 54,1 Prozent der Befragten für die Beibehaltung der derzeitigen Situation aus. Knapp 46 Prozent befürworten dagegen ein generelles Tempolimit.

Verkehrssicherheithat zugenommen

Ein weiteres Ergebnis der Umfrage: Die Verkehrssicherheit hat nach überwiegender Ansicht (54,9 %) für Autofahrer in den letzten 20 Jahren zugenommen. Lediglich jeder fünfte Autofahrer (21,1 %) ist der Meinung, die Straßen seien unsicherer geworden, 24 Prozent denken, die Verkehrssicherheit hat sich nicht verändert.

Während sich die Autofahrer innerhalb geschlossener Ortschaften sehr sicher fühlen, nur 6,1 Prozent der Befragten fühlen sich hier „eher unsicher“ oder sogar „sehr unsicher“, steigt diese Zahl in der repräsentativen Stichprobe auf der Autobahn auf 15,2 Prozent an. Besonders Frauen (20,8 %) fühlen sich dort häufiger nicht wohl.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo