Opel

Opel bietet Azubis und Leiharbeitern Festverträge an

Opel bietet Azubis und Leiharbeitern Festverträge an Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel bietet mehr als 100 Mitarbeitern, die bislang an den Standorten Rüsselsheim und Eisenach mit einem Leiharbeitsvertrag für das Unternehmen tätig waren, eine Umwandlung der Verträge in eine Festanstellung an. Außerdem werden die rund 300 Auszubildenden, die ihre Berufsausbildung am Stammsitz Rüsselsheim in den Jahren 2014 und 2015 erfolgreich abschließen, unbefristet übernommen.

60 ehemalige Auszubildende, die noch befristet beschäftigt sind, erhalten ebenfalls einen unbefristeten Arbeitsvertrag. In Rüsselsheim wurden im Zeitraum Juni bis August 2014 mehr als 30 Leiharbeitnehmer fest eingestellt; in Eisenach erfolgte die feste Übernahme von 45 Beschäftigten bereits zum ersten April 2014. Darüber hinaus wurden im Rahmen der Neueinstellung von 350 zusätzlichen Ingenieuren für das Internationale Technische Entwicklungszentrum in Rüsselsheim seit vergangenem November schrittweise 50 temporäre Arbeitnehmer im Bereich Motoren- und Getriebeentwicklung fest übernommen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo