Opel

Opel startet Serviceportal im Internet
Opel startet Serviceportal im Internet Bilder

Copyright: auto.de

Opel startet Serviceportal im Internet Bilder

Copyright: auto.de

Opel startet Serviceportal im Internet Bilder

Copyright: auto.de

Mit dem neuen Portal „myOpelService.de“ können Kunden auch via Internet auf das umfangreiche Opel-Serviceangebot zugreifen. Für die kostenlose Registrierung auf der Website www.myOpelService.de müssen nur der Name und Adresse sowie die Fahrzeugdaten eingeben und der bevorzugte Händler ausgesucht werden. So profitiert der Kunde von Angeboten, die speziell auf ihn und sein Fahrzeug abgestimmt sind. Opel informiert zudem regelmäßig über Sonderaktionen und Rabatte sowie mögliche Produktverbesserungsmaßnahmen und gibt Tipps – beispielsweise zum so wichtigen Thema Spritsparen

Mit „myOpelService“ kann jeder Nutzer für bis zu vier Fahrzeuge (Vater, Mutter, Kind und Dienstwagen) online Werkstatttermine anfragen und weitere Services in Anspruch nehmen. Der Opel-Händler setzt sich dann schnellstmöglich mit dem Kunden in Verbindung. Über die Suchfunktion ist sowohl der Partner vor Ort als auch europaweit jeder Opel-Händler abrufbar. Die Service-Erinnerung weist zudem automatisch auf fällige Inspektionen und Hauptuntersuchungen hin.

Unter allen Nutzern, die sich bis zum 31.Dezember 2013 angemeldet haben, verlost Opel wöchentlich 1.000 Euro. Als Hauptgewinn lockt zum Jahresende der neue Stadtflitzer Adam. Wie dieser im Detail aussieht, bestimmen die Gewinnspiel-Teilnehmer selbst: Jeden Monat entscheiden diese per Abstimmung über Design und Ausstattung des Individualisierungs-Champions.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo