Opel

Opel Vectra Caravan erhält Kaufempfehlung von Eurotax Schwacke

Nach drei Jahren und einer Laufleistung von 90 000 Kilometern prognostizieren die Spezialisten einen Wertverlust von 10 599 Euro. Das seien 1000 Euro weniger als bei der Konkurrenz, teilten die Rüsselsheimer heute mit. Die Preise für den Vectra Caravan mit 2,0-Liter-Turbodiesel und 74 kW/100 PS beginnen bei 23 545 Euro.

Der Opel Vectra ist laut Eurotax Schwacke der wertstabilste Mittelklasse-Kombi. Foto: Auto-Reporter/Opel
Mit dem F-SAX untersucht Eurotax Schwacke in 13 verschiedenen Segmenten die zu erwartende Restwerteentwicklung von Neufahrzeugen. Die Automobile, die den geringsten Wertverlust innerhalb eines Segments aufweisen, erhalten die Eurotax Schwacke Kaufempfehlung. Neben einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sind für die Gesamtkostenbilanz eines Neuwagens auch weitere Faktoren wie Versicherungseinstufung, Service- und Reparaturkosten ausschlaggebend. (sb)

7. Juni 2004. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz EQV

Mercedes-Benz EQV 300: Mit hohem EQ

Opel Corsa-e

Opel Corsa-e: Alles zu seiner Zeit

BMW 128ti

BMW 128ti: Finale Erprobung in der Eifel

zoom_photo