Astra TCR

Opel zeigt Astra TCR erstmals vor Publikum

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

Als Schmankerl für die Motorsport-Fans stellt Opel auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 3.–13.3.2016) erstmals den Opel Astra TCR dem Publikum vor. Befeuert wird der neue Renntourenwagen aus Rüsselsheim von einem 2,0-Liter-Turbomotor, der es auf 243 kW / 330 PS und 420 Newtonmeter Drehmoment bringt. Der Schub gelangt über ein sequenzielles, per Wippenschaltung am Lenkrad bedientes Sechs-Gang-Renngetriebe an die Vorderräder, beim Runterschalten hilft ein automatisiertes Zwischengassystem. Die Bremsbalance kann der Fahrer vom Cockpit aus modulieren. Sein Renn-Debüt gibt der neue Kundensport-Tourenwagen im Laufe des Jahres im Rahmen der 2015 ins Leben gerufenen TCR-Rennserie (Touring Car Racing Series).

Zurück zur Übersicht

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Opel

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes EQA limousine

Nächste Generation vom Mercedes-Benz EQA abgelichtet

Porsche Boxster 004

Fotos vom neuen Porsche 718 Boxster

Opel Rocks e-xtreme und das Original (rechts)

Opel Rocks-e als Offroader

zoom_photo