Opel zeigt auf der RETTmobil sechs Spezialfahrzeuge
Opel zeigt auf der RETTmobil sechs Spezialfahrzeuge Bilder

Copyright:

Opel stellt auf der Messe RETTmobil für Rettung und Mobilität in Fulda (14. bis 17. Mai 2008) sechs Spezialfahrzeuge aus. Präsentiert werden Krankentransportwagen auf Vivano-Basis sowie der Movano als Rettungs- und Einsatzleitwagen und Feuerwehr-Tragkraftspritzenfahrzeug.

OSV – für den Polizeidienst

Zu sehen ist außerdem ein von OSV (Opel Special Vehicles) zum Polizeieinsatzfahrzeug umgebauter Zafira mit Sondersignalanlage, Funkvorrüstung und weiteren für den Polizeidienst spezifischen Einrichtungen.

Umrüstspezialisten…

Für den Umbau der Vivaro- und Movano-Modelle sorgten namhafte Aufbauhersteller und Umrüstspezialisten wie Miesen, Pütting, Ziegler oder Ambulanz Mobile. So bildet beispielsweise der Opel Movano in der 3,5-Tonnen-Klasse mit einer Nutzlast bis nahezu 1,7 Tonnen eine gute Basis für die Umrüstung zum Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) mit Platz für Fahrer und Beifahrer plus vier Einsatzkräfte.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

zoom_photo