P-Baureihe von Scania mit neuen 13-Liter-Motoren
P-Baureihe von Scania mit neuen 13-Liter-Motoren Bilder

Copyright: auto.de

Scania erweitert das Motorenangebot für die P-Baureihe um zwei Antriebaggregate. Der neue 13-Liter-Motor steht als Scania P 360 mit 360 PS und als P 400 mit 400 PS zur Verfügung. Die beiden Motoren mit Abgasrückführung EGR erfüllen die Euro-5-Norm. In der kleineren Leistungsstufe steht ein maximales Drehmoment von 1850 Newtonmetern zur Verfügung, die 400-PS-Variante entwickelt 2100 Nm.

Für den Scania P stehen sechs weitere Motoren zur Verfügung. Mit kurzen, mittellangen und langen Fahrerhäusern sowie Low-Entry- und Mannschaftsfahrer-Häusern bietet die Baureihe außerdem eines der umfassendsten Fahrerhausprogramme auf dem Markt. .

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo