Peugeot

Peugeot bei den „Golden Oldies“ 2011 vertreten
Peugeot bei den Bilder

Copyright: auto.de

Amicale Peugeot Deutschland, die Dachorganisation für Liebhaber der französischen Löwenmarke, präsentiert sich gemeinsam mit dem Peugeot Autohaus Hain am Ring beim 22. „Golden Oldies“-Festival im mittelhessischen Wettenberg bei Gießen vom 29. bis 31. Juli 2011. Zu den Programmpunkten der Veranstaltung zählt eine große Oldtimer-Ausstellung, zu der über 2000 Klassiker bis Baujahr 1979 erwartet werden.

Peugeot Deutschland nimmt mit dem Coupé-Cabriolet 402 Eclipse von 1938 an der Präsentation teil. Mit seinem Metallklappdach ist der 402 Eclipse der Urahn der aktuellen CC-Modelle von Peugeot. Außerdem bringt Peugeot Deutschland einen Typ 172 aus dem Jahr 1929 nach Wettenberg. Ein weiteres 504 Cabriolet kommt vom Peugeot 504 Coupé-Cabrio-Club e.V.

Im Rahmen des „Golden Oldies“-Festivals präsentieren 52 Musikgruppen vom 29. bis 31. Juli vorwiegend Beat, Soul, Pop und Rock´n´Roll der 1950er- bis 1970er-Jahre. Ein umfangreiches Rahmenprogramm wertet die Veranstaltung zusätzlich auf. Die Organisatoren rechnen mit insgesamt rund 75 000 Besuchern. Der Eintritt kostet am 29./30. Juli 10 Euro und am 31. Juli 8 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo