Peugeot

Peugeot bietet Sondermodell mit hochwertigem JBL-Soundsystem
Peugeot bietet Sondermodell mit hochwertigem JBL-Soundsystem Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot offeriert seine Mittelklasse 407 ab 1. April mit einem hochwertigen Soundsystem des HiFi-Spezialisten JBL. 240 Watt Leistung und zehn Lautsprechern garantieren Musikgenuss.

Mit einer umfangreichen Serienausstattung bietet das Sondermodell, das auf der Ausstattungsversion Sport basiert, für Privatkunden einen Preisvorteil von 1500 Euro.

Neben den musikalischen setzt das Sondermodell auch optische Akzente. Die Vordertüren werden von einem JBL-Logo geziert, die Sitze sind mit dem Stoff-Leder-Bezug „Zino Anthrazit“ bezogen. Dazu kommen eine Einparkhilfe hinten und die in drei Stufen einstellbare Sitzheizung.

Motorisierungsvarianten

Das Sondermodell 407 JBL ist in der Version mit 2,0-Liter-Benzinmotor und 103 kW (140 PS) für Privatkunden ab 26 100 Euro erhältlich, als 407 SW mit gleicher Motorisierung ab 27 400 Euro. Darüber hinaus stehen vier Dieselmotoren zur Verfügung: der 1,6-Liter-HDi FAP 110 mit 80 kW /109 PS (26 400 / SW 27 700 Euro), der 2,0-Liter-HDi FAP 135 mit 100 kW / 136 PS (27 450 / 29 250 Euro), der 2,2-Liter-HDi FAP 170 Bi-Turbo mit 125 kW /170 PS (29 500 / 30 800) und der 2,7-Liter-V6 HDi FAP 205 Bi-Turbo mit 150 kW / 204 PS (34 000 / 35 300 Euro) und serienmäßigem Sechsgang-Automatikgetriebe.

(ar/os)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo