Peugeot

Peugeot Bipper ab 9990 Euro

Peugeot bietet ab Ende Februar 2008 mit dem Bipper ein neues kompaktes Nutzfahrzeug in Deutschland an, das speziell für den Stadtverkehr konzipiert wurde. Mit 1,4-Liter-Benziner (54 kW/73 PS) ist er ab 9990 Euro (zzgl. 19 % MwSt.) lieferbar.

Für den 1,4-Liter-HDi und 50 kW / 68 PS müssen mindestens 11 140 Euro investiert werden. Der Selbstzünder verbraucht im Schnitt 4,5 Liter Diesel auf 100 Kilometer und emittiert 119 Gramm CO2 pro Kilometer.

Der Bipper hat bei einer Länge von 3,86 Meter ein Ladevolumen von 2,5 Kubikmetern. Dieses kann bei Bedarf auf bis zu 2,8 Kubikmeter erweitert werden. Die Nutzlast beträgt bis zu 535 Kilogramm.

Ausstattung

Neben Fahrerairbag und ABS sind zum Beispiel ein Kunststoffbelag im Laderaum, asymmetrische Heckflügeltüren, zahlreiche Ablagen, Begleitlichtfunktion, Drehzahlmesser und Servolenkung bereits Serie. Optional stehen unter anderem fünf Ausstattungspakete sowie vier verschiedene Trennwände zur Wahl. Auf Wunsch sind eine oder zwei Schiebetüren ebenso lieferbar wie ein modularer Beifahrersitz.

In Deutschland wird der Bipper in 2008 ausschließlich als Kastenwagen angeboten.

(ar/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo