Peugeot

Peugeot erweitert Angebot für den Partner
Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert Angebot für den Partner Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot erweitert sein Angebot für die Partner-Baureihe. Ab sofort ist der Partner Tepee in der Ausstattungsstufe Tendance mit einem Familien-Paket lieferbar: Es umfasst das Multifunktionsdach „Zénith“, eine manuelle Klimaanlage, eine wärmeabweisende Frontscheibe und eine separat zu öffnende Heckscheibe.

Seitenscheiben und Heckscheibe sind stärker getönt. Hinten ersetzen drei einzeln ausbaubare Sitze die klappbare Rückbank.

Paketpreis

Das im Preis inbegriffene Kinder-Paket bietet zusätzlich eine elektrische Kindersicherung und [foto id=“51652″ size=“small“ position=“right“]einen Cinch-Eingang im Handschuhfach zum Anschluss externer Audiogeräte. Das Familien-Paket ist für 2100 Euro erhältlich und bietet einen Kundenvorteil von 370 Euro.

Peugeot Partner Kastenwagen

Der Partner-Kastenwagen ist ab sofort zu Preisen ab 14 450 Euro (netto) in Verbindung mit dem 66 kW / 90 PS starken 1,6-Liter-HDi serienmäßig mit dem Rußpartikelfiltersystem FAP ausgestattet. Außerdem ist die lange Kastenwagenversion künftig auch als fünfsitzige Doppelkabine lieferbar, die ausschließlich in Kombination mit 1,6-Liter-HDi FAP-Motorisierung [foto id=“51653″ size=“small“ position=“left“]zu Preisen ab 16 450 Euro (netto) angeboten wird.

Ausstattung der Modellfamilie

Alle Partner sind zudem mit dem Navigationssystem WIP (World In Peugeot) Nav bestellbar, das eine MP3-fähige Audioanlage samt Cinch-Eingang beinhaltet. Die Routeninformationen werden auf einem 7-Zoll-Farbbildschirm im Format 16/9 wiedergegeben. Eine Europakarte steht auf einer SD-Speicherkarte zur Verfügung. Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Bedienhebel am Lenkrad, TMC und dynamische Routenführung zählen ebenfalls zum Lieferumfang.

Video: Peugeot Partner Tepee

{VIDEO}

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo