Peugeot

Peugeot RCZ als exklusives Sondermodell „Brownstone“

Peugeot RCZ als exklusives Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot RCZ als exklusives Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot RCZ als exklusives Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot RCZ als exklusives Sondermodell Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot bietet den RCZ als exklusives Sondermodell „Brownstone“ an. Das Sport-Coupé wird ausschließlich in der Soderlackierung „Guaranja Braun“ angeboten. Kühlergrill und Bremssättel glänzen in Schwarz. Design-Streifen „My RCZ 1“ und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen „Magny Cours“ sind weitere Merkmale des Brownstone.

Sportsitze mit Alcantara-Leder-Bezug in „Cohiba/Matinal“-Braun inklusive Sitzheizung und Lendenwirbelstütze bieten vorne hohen Komfort. Darüber hinaus gehört das Navigations- und [foto id=“413135″ size=“small“ position=“left“]Telematiksystem WIP Com 3D zur Ausstattung.

Sonst aufpreispflichtige Pakete sind beim RCZ Brownstone schon ab Werk an Bord: Sport-Paket (kürzerer Schalthebel, Sportlederlenkrad, Motorsound-Generator), Komfort-Paket (unter anderem mit Einparkhilfe vorn, Einschaltautomatik des Abblendlichts, Begleitlicht-Funktion und Regensensor) sowie Xenon-Paket (z.B. mit dynamischem Kurvenlicht und Scheinwerferreinigungsanlage). Optional wird ein JBL-Soundsystem mit 10-Kanal-Verstärker und 240 Watt Leistung zum Preis von 500 Euro angeboten.

Der Peugeot RCZ Brownstone ist auf 150 Einheiten limitiert und wird ausschließlich mit dem 1.6 Liter THP-Benziner und einer Leistung von 115 kW / 156 PS) angeboten. Der Preis beginnt bei 32 650 Euro. Der Kundenvorteil beträgt 2500 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo