Peugeot

Peugeot setzt auf TV-Spot vom Computer
Peugeot setzt auf TV-Spot vom Computer Bilder

Copyright: auto.de

Unter dem Motto „Style and City“ präsentiert Peugeot zum Jahresauftakt die „Urban Style“-Sondermodelle 107, 206+ und 207 mit einer integrierten Kampagne im Fernsehen und Radio, Zeitungsmarkt, Internet und bei den Vertragspartnern. Dabei hat sich Peugeot Deutschland hat zusammen mit Euro RSCG Düsseldorf erstmalig für eine komplett am Computer realisierte 3D-Produktion entschieden, die auf CAD-Daten der Fahrzeuge basiert.

Der 22-sekündige Spot zeigt die Sondermodelle in einer dynamisch animierten Großstadt-Kulisse und setzt die Zusatzausstattung wie zum Beispiel die Audioanlage und Leichtmetallfelgen in Szene. Zu sehen ist der TV-Spot auch auf der Peugeot Homepage unter www2.peugeot.de/tvspot/?id=10. Der Elektro-Sound stammt von dem Komponisten Fakesh und wird auch im Radio-Werbespot eingesetzt.

Der auf dem 107 Filou basierende 107 Urban Style verfügt über ein zusätzliches Ausstattungspaket mit Klimaanlage, CD-Audioanlage und Drehzahlmesser. Stoffbezüge und Dekorelemente in blau peppen den Innenraum auf. Der Kundenvorteil beträgt 990 Euro.

Die Urban-Style-Ausstattung des 206+ umfasst Klimaanlage, Audioanlage RD3 mit Bedienhebel am Lenkrad und Bordcomputer. Schwarz-blaue Sitzbezüge, Sicherheitsgurte und weitere Zierelemente in blau runden die Ausstattung ab. Das Paket bietet 790 Euro Ersparnis.

Der auf dem 207 Tendance basierende 207 Urban Style verfügt zusätzlich über eine Audioanlage WIP Sound mit Bluetooth inklusive USB-Eingang und Freisprecheinrichtung sowie graue Polster und Sicherheitsgurte. Ein Lederlenkrad und weiß hinterlegte Instrumente mit Chromrand verleihen dem Innenraum zusätzliches Flair. Außen veredeln 15-Zoll-Leichtmetallräder, Seitenschutzleisten in Wagenfarbe, ein Frontgrill mit Chromzierleisten und Nebelscheinwerfer das Sondermodell, das einen Preisvorteil von 1020 Euro bietet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo