Peugeot

Peugeot und DB Rent vereinbaren Zusammenarbeit

Peugeot und DB Rent vereinbaren Zusammenarbeit Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot Ion. Bilder

Copyright: auto.de

Mu by Peugeot. Bilder

Copyright: auto.de

Peugeot und die Bahntochter DB Rent haben, wie angekündigt, ein „Letter of Intent“ (LOI) zur möglichen Zusammenarbeit im Carsharing-Bereich unterschrieben. Die Geschäftsführer beider Unternehmen, Thomas Bauch (Peugeot Deutschland) und Rolf Lübke (DB Rent), bekräftigten die Absicht beider Unternehmen, im Bereich individueller Mobilität zu kooperieren.

Geprüft wird zunächst die Systemkompatibilität zwischen dem webbasierten Mobilitätskonzept „Mu by Peugeot“ und dem bei DB Rent für das Carsharing-Angebot „Flinkster“ im Einsatz befindliche Buchungs-, Zugangssteuerungs- und Rechnungserstellungssystem. Im Anschluss daran sollen die möglichen Formen der Zusammenarbeit genau definiert werden.

Erklärtes Ziel der Kooperation ist die Präsenz des Mobilitätskonzeptes „Mu by Peugeot“ an bundesweit rund 100 deutschen Bahnhöfen. Peugeot könnte die bundesweite Ausbreitung seines neuen Mobilitätskonzeptes [foto id=“386816″ size=“small“ position=“left“]somit schnell vorantreiben. Zugleich kann die bei DB Rent verfügbare technische Basis den Zugang zu „Mu“-Fahrzeugen erleichtern. Denkbar ist auch, dass die Peugeot-Mietfahrzeuge für Kunden des „Flinkster“-Angebotes freigeschaltet werden.

Beide Geschäftsführer betonen den Nutzen der geplanten Zusammenarbeit für ihre Unternehmen und deren Kunden. Thomas Bauch: „Peugeot setzt mit ‚Mu by Peugeot’ auf bedarfsgerechte, variable Mobilität. Die geplante Kooperation mit DB Rent hilft uns, den Ausbau des Angebots nicht nur in unserer Handelsorganisation, sondern darüber hinaus auch an zentralen urbanen Standorten zu forcieren. Bis Ende 2012 wollen wir ‚Mu by Peugeot’ flächendeckend anbieten.“

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo